user_mobilelogo

Yogasolan – glücklich leben


Yogasolan ist der Weg zum inneren Glück. Nicht durch andere Menschen oder materielle Dinge, sondern nur durch seine eigene Lebenseinstellung, wird man glücklich. Yogasolan kann man auch als eine ganzheitliche Lebensphilosophie ansehen,

  • die den Ursprung der gesamten Schöpfung mit einbezieht und
  • die Bewusstseinsentwicklung der Menschen fördert.

Mit diesem Wissen erkennt jeder Mensch

  • sein eigenes Energiepotential.
  • er erkennt wie er dieses nutzen kann,
  • um alle seine  Lebenssituationen, sei es in der Partnerschaft, der Familie, dem Beruf, der Freundschaften oder der Gesundheit ideal zu gestalten.

Aus den Wortsilben Yoga und Solan kann man folgendes ableiten:

Das Yoga steht für eine bewusste, gesunde Lebensführung basierend auf dem ursprünglichen Wissen alter fernöstlicher Philosophen.

Das Solan steht stellvertretend für das Licht, die Sonne und die damit verbundene Lichtgeschwindigkeit als einem Aspekt der Naturwissenschaften. Aus der Kombination der beiden Wortsilben ergibt sich das Erkennen des gesamten Seins, der gesamten Natur, der globalen Lebenssituationen. Damit gelingt das Verstehen und die Erklärung aller Zusammenhänge des Lebens und wie man sein eigenes Leben in allen Bereichen, selbst, optimal regeln kann.

siehe auch unter www.yogasolan.de

Alles ist in Feldern eingeschlossene Energie: Das hat Albert Einstein schon vor 100 Jahren erkannt und mit seiner berühmten Formel bewiesen. Ein Atom, eine Zelle, ein Organ, ein Mensch, ein Tier, eine Pflanze, ein Tisch – jeder materielle Gegenstand, ob sichtbar oder nicht, ist ein Energiefeld. Und alle Energiefelder sind von anderen Energiefeldern umgeben und beeinflussen sich gegenseitig.

Wir leben in einer ständigen Wechselwirkung von Energieumfeldern – in uns die Organe und um uns die Familie, Arbeitskollegen, Mitschüler, Bekannte und Freunde. Entscheidend ist, dass wir mit unserem Denken Energieumfelder gestalten.

Die Energieumfeldmethode (EUM) ermöglicht das Erkennen und die Umwandlung der Auswirkungen, z.B. Ärger, Hass und Missverständnis können in Akzeptanz, Liebe und Verständnis gewandelt werden.

Du bist, was du denkst,
was du denkst, strahlst du aus,
was du ausstrahlst, ziehst du an,
und was du anziehst, bestimmt dein Leben.

Asiatische Weisheit


Wenn die Menschen nur über das sprechen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.

                  Albert Einstein

Wer Gott aufgibt, der löscht die Sonne aus, um mit einer Laterne weiterzuwandeln.

                  Christian Morgenstern

Kontakt Details

Dr. Sabine Eckert-Rectanus

Am Weißenburger Weg 8

76865 Insheim

+ 49 171 / 280 47 41

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen